Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
SSL-verschlüsselt
kostenlose Rücksendung
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Arbeitshandschuhe von Ansell Edmont

Ansell ist mit 30 Niederlassungen verteilt über 16 Länder und einem Umsatz von $ 849 Mio. (2006) einer der größten Schutzhandschuh-Konzerne überhaupt. Gegründet 1905 mit einer ausrangierten Kondommaschine, erweiterte Eric Ansell seine Produkpalette 1919 um Luftballons und 1925 schließlich um Gummihandschuhe. Ab den 50ern expandierte das Familienunternehmen ins Ausland. So entwickelte sich Ansell zum Vorreiter für chirurgische Einmalhandschuhe und entwickelte für die Herstellung neue Sterilisationsverfahren.

Um der steigenden Nachfrage nachzukommen, expandierte Ansell in den 1970er Jahren bis nach Asien. So wurde 1975 die erste Firma in Malaysia gegründet. Der Siegeszug war nicht mehr Aufzuhalten, das Unternehmen wurde Weltmarktführer in der Produktion von Operationshandschuhen und Präservativen.

Heute deckt Ansell die gesamte Produktpalette im Bereich Schutzhandschuhe ab, bekannte Marken sind HyFlex, AlphaTec und Tri-Grip. Aus dieser Sparte gehen rund 50% des Umsatzes hervor. Außerdem ist der Konzern führender Hersteller von Arbeitshandschuhen für Krankenhäuser, Labors und Arztpraxen.

Ansell ist mit 30 Niederlassungen verteilt über 16 Länder und einem Umsatz von $ 849 Mio. (2006) einer der größten Schutzhandschuh-Konzerne überhaupt. Gegründet 1905 mit einer ausrangierten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Arbeitshandschuhe von Ansell Edmont

Ansell ist mit 30 Niederlassungen verteilt über 16 Länder und einem Umsatz von $ 849 Mio. (2006) einer der größten Schutzhandschuh-Konzerne überhaupt. Gegründet 1905 mit einer ausrangierten Kondommaschine, erweiterte Eric Ansell seine Produkpalette 1919 um Luftballons und 1925 schließlich um Gummihandschuhe. Ab den 50ern expandierte das Familienunternehmen ins Ausland. So entwickelte sich Ansell zum Vorreiter für chirurgische Einmalhandschuhe und entwickelte für die Herstellung neue Sterilisationsverfahren.

Um der steigenden Nachfrage nachzukommen, expandierte Ansell in den 1970er Jahren bis nach Asien. So wurde 1975 die erste Firma in Malaysia gegründet. Der Siegeszug war nicht mehr Aufzuhalten, das Unternehmen wurde Weltmarktführer in der Produktion von Operationshandschuhen und Präservativen.

Heute deckt Ansell die gesamte Produktpalette im Bereich Schutzhandschuhe ab, bekannte Marken sind HyFlex, AlphaTec und Tri-Grip. Aus dieser Sparte gehen rund 50% des Umsatzes hervor. Außerdem ist der Konzern führender Hersteller von Arbeitshandschuhen für Krankenhäuser, Labors und Arztpraxen.