Workwear

Schnittschutz muss sein!

Bei der Arbeit mit der Kettensäge können schwere Verletzungen auftreten, die sogar tödlich enden können. Um das zu verhindern, benötigst Du eine perfekte Schnittschutzausrüstung.

Die verschiedenen Schnittschutzformen und -klassen

Je nach Anforderung sind Schnittschutzausrüstungen in verschiedene Klassen und Formen unterteilt. Vom Profi, der täglich mit der Kettensäge arbeitet, bis hin zum Amateur, der selten die Säge benutzt. Dieser braucht natürlich verstärkten Schutz, um sich mit der Kettensäge nicht zu verletzen.

Bei Schnittschutzhosen sind die Formen A und B für professionelle Kettensägenführer gedacht und der Schnittschutz beschränkt sich nur auf die Vorderseite der Beine. Die Form C ist für unerfahrene Säger gedacht und schützen deshalb das Bein rundherum.

Schnittschutzhosen der Klasse 0 schützen bis zu einer Kettengeschwindigkeit von bis zu 16m/s. Die Standard-Schutzklasse 1 stoppt Kettensägen mit einer Geschwindigkeit bis zu 20m/s. Die Klasse 2 sogar bis 24m/s und die Klasse 3 bis 28m/s. Je schneller also die Säge, desto höher die benötigte Schutzklasse.

Die Pfanner Schnittschutzhose Ventilation Klasse 1

Pfanner-Ventilation-Schnittschutzhose-gesamt
Pfanner Schnittschutzhose Ventilation

Der österreichische Hersteller Pfanner bietet seit über 25 Jahren Schutzbekleidung mit maximaler Robustheit an. Die Schnittschutzhose Ventilation von Pfanner hat die Klasse 1 und bietet bei einer Kettengeschwindigkeit von 20m/s perfekten Schutz. Mit einem Gewicht von nur 1200 gr (bei Größe M) ist die Hose sehr leicht und bietet dauerhaft einen optimalen Tragekomfort. Die Hose ist mit der StretchAIR®- und KlimaAir®-Technologie ausgerüstet, was größtmögliche Bewegungsfreiheit und perfekte Belüftung ermöglicht. Die Vorderseite der Hose ist aus extrem reißfesten Gladiator Stoff und das Innenfutter aus Funktionsfasern. Die Hose bietet somit den perfekten Mix aus Sicherheit und Komfort!

 

Der Haix Protector Forest Schnittschutzstiefel

Forest Protector
HAIX Protector Forest

Aber natürlich muss auch der Fuß entsprechend geschützt werden. Am besten mit dem HAIX Protector Forest Schnittschutzstiefel Klasse 2. Er verfügt über eine komfortable Einlegesohle und das HAIX Klimasystem sorgt dafür, dass der Schuh wasserdicht und atmungsaktiv bleibt. Die Sohle des Schuhes ist rutschsicher und mit einem starkem Profil versehen, um auch im schwierigen Gelände extremen Grip zu bieten. Der Schuh ist aus hochwertigem Bullenleder gefertigt und an der Schuhspitze sowie der Ferse zusätzlich mit Gummi verstärkt. Perfekter Schutz für Deine Füße!

Bei Fragen zu Produkten oder zum Thema Schnittschutz steht Dir unser Service-Team jederzeit gerne unter 08341/96793-0 oder info@genxtreme.de zur Verfügung.

Previous post

Highlights in Workwear 2015

Next post

Arbeitsschuhe in den verschiedenen Klassen

The Author

Gastautor

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.