3% Rabatt bei Vorkasse Kauf auf Rechnung Portofreie Lieferung ab 100€ Kostenloser Rückversand
Kundenservice: +49 (0) 8341 967930

Pfanner Nachsuchehose

Geht man heute auf die Jagd oder auf die Nachsuche ist man in einigen Bereichen Gefahren ausgesetzt, für die es ein spezielles Produkt bedarf. In der Vergangenheit gab es viele tödliche Unfälle, bei denen ein angeschossenes Wildschwein mit seinen scharfen Hauern dem Jäger oder dem Förster durch die Beine geflitzt ist und ihm dabei die Hauptschlagadern im Oberschenkel aufgeschlitzt hat. Die Überlebenschance bei einem solchen Keiler-Angriff ist sehr gering, da man in kürzester Zeit verbluten kann. Schutz bei der Nachsuche Anders als beim Umgang mit Motorsägen kommt es hier vor allem auf Bekleidung mit Schnittschutz und Stichschutz an. Darüber hinaus ist die Pfanner Nachsuchehose mit weiteren Materialien ausgestattet, die zusätzliche Funktionen bedienen. Der Oberstoff der Funktionshose besteht zum Beispiel aus dem extrem robusten und bekannten Pfanner Gladiator Stoff. Dieser ist nicht nur extrem reißfest, sondern auch wasser- und schmutzabweisend. Dieses Gewebe schützt den Träger optimal auf der Nachsuche vor Dornenbüschen, Ästen oder beim Laufen durch den Forst. Auf der Jagd ist man schließlich nicht nur auf dem freien Feld unterwegs, sondern auch in dunklerer Umgebung, bei denen es auf eine gute Sichtbarkeit des Jägers ankommt. Pfanner hat seine Hosen deshalb in einem kräftigen Rot gestaltet. Für optimalen Tragekomfort sorgt im Bereich des Schrittes, Gesäßes und auf der Rückseite der Hosen ein bi-elastisches Gewebe, das jede Bewegung mitgeht. Dieses Material ist nicht nur sehr dehnbar, es trocknet schnell und ist schön atmungsaktiv. Für die Verbesserung der Atmungsaktivität sorgt zusätzlich ein breiter Lüftungsschlitz am Bund und Reißverschlüsse an den Kniekehlen. Der Rücken der Pfanner Keilerschutzhose wurde verlängert und deckt die Nieren optimal ab. Optional kann man die Gladiator Hosenträger an den vorgesehenen Schlaufen befestigen. Gegen Nässe, Dreck und Zecken schützen im Beinabschluss die Gamaschen, welche mittels eines kleinen Hakens noch am Schuh befestigt werden können. Der Stichschutz der Nachsuchehose von Pfanner wird über das bekannte und vielseitige Kevlar® Innenfutter erreicht, welches sich im Bereich der Beine befindet. Durch den Kevlar® Besatz ist die Hose nicht nur als Outdoorhose sondern auch zur Jagd im Forst, für Hundeführer und Nachsuchenführer perfekt geeignet. Außerdem ist sie in allen gängigen Größen, auch langgestellt und kurzgestellt, erhältlich.   Nachsuchejacke und Zubehör Um optimal ausgestattet zu sein, empfiehlt sich zur Nachsuchehose natürlich auch die Pfanner Nachsuche Funktionsjacke. Diese bietet zwar nicht den gleichen Schutz wie eine Sauenschutzhose, da sie keinen Kevlar® Besatz im Inneren hat, dennoch verschafft sie ihrem Träger durch ein extrem reißfestes Obergewebe einige Vorteile. Der Anteil an Warnschutzgelb und einigen Reflexstreifen ist deutlich höher als bei der Nachsuchehose und macht den Träger in dunklen Umgebungen sehr gut sichtbar. Bei der Jagd und im Forst braucht man natürlich viel Bewegungsfreiheit, wofür die Nachsuchejacke optimal als Bekleidung ist. Die Pfanner Jacke bietet durch die Stretch-AIR Technologie eine hohe Bewegungsfreiheit und einen perfekten Temperaturhaushalt im Inneren. Taschen gibt es ebenfalls genug, denn am Rücken befinden sich zwei und Frontseitig vier. Für eine gehockte Position kann man den Reißverschluss der Jacke von unten öffnen.   Protos Helm zur Nachsuche Um vor herabstürzenden Ästen oder Steinen sicher zu sein, empfiehlt sich eventuell auch der Einsatz des Protos Helmes. Dieser bietet nicht nur einen perfekten Schutz von oben, es lässt sich zum Beispiel auch eine Schutzbrille oder Gehörschutz mit integrieren. Lärm erzeugen nicht nur Motorsägen, sondern auch der Schuss eines Gewehres.   mehr zur Nachsuche Hose Pfanner

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.