Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
SSL-verschlüsselt
kostenlose Rücksendung
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Mehr Informationen über Brillen & Gehörschutz

Die Berufskrankheit Nr. 1 ist heutzutage in Deutschland, die Lärmschwerhörigkeit. Um dies zu vermeiden, sollte man bestenfalls zu einem Gehörschutz greifen. Selbstverständlich gibt es hier Unterschiede zwischen dem Peltor und dem EAR Gehörschutz. 3M, ein beliebter Hersteller in Sachen Schutz bei der Arbeit, verfügt über ein breites Spektrum an Gehörschutzstöpseln und Kapselhörschützer. Diese wurden dazu entwickelt, um einen möglichst hohen Schutz zu bieten. Unter anderem ist hier aber auch der Tragekomfort sowie die maximale Benutzerfreundlichkeit äußerst wichtig. Deswegen wurden alle Gehörschutzprodukte so entwickelt dass diese maximalen Schutz und jedoch höchsten Komfort zu gewährleisten. Letzteres ist vor allem wichtig, da ein Gehörschutz nur dauerhaften und angemessenen Schutz bieten kann, wenn dies gewährleistet ist. Unterschieden wird der Gehörschutz in den verschiedenen Klassen Optime von 1 bis 3. Die erste Kategorie belegt dass diese für Anwendungen bei kurzen oder längeren Perionden einen Allroundschutz bietet. Optime 2 bedeutet hier dass dieser Gehörschut zauch bei starken Lärmbelästigungen verwendet werden kann, dieser aber auch bei sehr niedrigen Frequenzen effektiv ist. Zuletzt ist die Klasse 3 so vertreten, dass diese bei extremen Lärmbelästigungen sowie Hochfrequendämpfungen ein optimaler Schutz gewährleistet werden kann. Gehörschutzstöpsel hingegen sind durch ihre starke Dämpfung sehr gut geeignet für Bereiche in denen ein hoher Lärmpegel über einen längeren Zeiträum ausgeübt wird. Durch das Tragen im Ohr sind die erreichbaren Dämmwerte in der Regel über 30 dB und liegt somit auf demselben und teilweise auch über dem Kapselgehörschutz. 3M stellt desweiteren auch Schutzbrillen her, die für Deine eigene Sicherheit am Arbeitsplatz sorgt.Alle Bügel- und Vollsichtbrillen schützen das Auge vor Zahlreichen Gefahren und verfügen über unterschiedlichste Beschichtungen, Linsentypen und Zubehörteilen. Für erhöhten tragekomfort und mehr Sicherheitverfügen manche Brillen über besondere Eigenschaften wie individuell einstellbare Büggellängen oder besonders weiche Bügelenden. Damit wird auch hier für einen optimalen Tragekomfort gesorgt und trotzdem wird dass Sichtfeld nicht eingeschränkt. Hier kann man nur noch sagen bei 3M lebt die Qualität!

Die Berufskrankheit Nr. 1 ist heutzutage in Deutschland, die Lärmschwerhörigkeit. Um dies zu vermeiden, sollte man bestenfalls zu einem Gehörschutz greifen. Selbstverständlich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mehr Informationen über Brillen & Gehörschutz

Die Berufskrankheit Nr. 1 ist heutzutage in Deutschland, die Lärmschwerhörigkeit. Um dies zu vermeiden, sollte man bestenfalls zu einem Gehörschutz greifen. Selbstverständlich gibt es hier Unterschiede zwischen dem Peltor und dem EAR Gehörschutz. 3M, ein beliebter Hersteller in Sachen Schutz bei der Arbeit, verfügt über ein breites Spektrum an Gehörschutzstöpseln und Kapselhörschützer. Diese wurden dazu entwickelt, um einen möglichst hohen Schutz zu bieten. Unter anderem ist hier aber auch der Tragekomfort sowie die maximale Benutzerfreundlichkeit äußerst wichtig. Deswegen wurden alle Gehörschutzprodukte so entwickelt dass diese maximalen Schutz und jedoch höchsten Komfort zu gewährleisten. Letzteres ist vor allem wichtig, da ein Gehörschutz nur dauerhaften und angemessenen Schutz bieten kann, wenn dies gewährleistet ist. Unterschieden wird der Gehörschutz in den verschiedenen Klassen Optime von 1 bis 3. Die erste Kategorie belegt dass diese für Anwendungen bei kurzen oder längeren Perionden einen Allroundschutz bietet. Optime 2 bedeutet hier dass dieser Gehörschut zauch bei starken Lärmbelästigungen verwendet werden kann, dieser aber auch bei sehr niedrigen Frequenzen effektiv ist. Zuletzt ist die Klasse 3 so vertreten, dass diese bei extremen Lärmbelästigungen sowie Hochfrequendämpfungen ein optimaler Schutz gewährleistet werden kann. Gehörschutzstöpsel hingegen sind durch ihre starke Dämpfung sehr gut geeignet für Bereiche in denen ein hoher Lärmpegel über einen längeren Zeiträum ausgeübt wird. Durch das Tragen im Ohr sind die erreichbaren Dämmwerte in der Regel über 30 dB und liegt somit auf demselben und teilweise auch über dem Kapselgehörschutz. 3M stellt desweiteren auch Schutzbrillen her, die für Deine eigene Sicherheit am Arbeitsplatz sorgt.Alle Bügel- und Vollsichtbrillen schützen das Auge vor Zahlreichen Gefahren und verfügen über unterschiedlichste Beschichtungen, Linsentypen und Zubehörteilen. Für erhöhten tragekomfort und mehr Sicherheitverfügen manche Brillen über besondere Eigenschaften wie individuell einstellbare Büggellängen oder besonders weiche Bügelenden. Damit wird auch hier für einen optimalen Tragekomfort gesorgt und trotzdem wird dass Sichtfeld nicht eingeschränkt. Hier kann man nur noch sagen bei 3M lebt die Qualität!