3% Skonto bei Vorkasse Kauf auf Rechnung Portofreie Lieferung ab 100€ Kostenloser Rückversand
Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
1 von 2

Gürteltasche: das praktische Accessoire für Arbeit und Freizeit

In einer Gürteltasche bewahrst Du alle Gegenstände auf, die Du regelmäßig benötigst. Dabei hast Du beide Hände frei und außerdem schränkt die kleine Tasche die Bewegungsfreiheit nicht ein. Im Online-Shop von www.genxtreme.de stehen Dir hierfür viele hochwertige Produkte zur Auswahl.

Gürteltasche: das kleine Hilfsmittel mit jahrhundertealter Tradition

Die Geschichte der Gürteltasche reicht bis tief ins Mittelalter zurück. Vor vielen Jahrhunderten gab es noch keine Hosentaschen. Die Menschen mussten aber dennoch Münzen, Urkunden und andere Gegenstände bei sich tragen. Da die Gewänder zu dieser Zeit fast immer über einen Gürtel verfügten, nutzten sie diesen für die Befestigung. Die mittelalterlichen Modelle bestanden in der Regel aus einer kleinen Tasche aus Leder oder Stoff, an deren oberen Ende sich zwei Schlaufen befanden. Die Benutzer führten den Gürtel einfach hindurch, sodass die Tasche einen festen Halt bekam. Dabei handelte es sich ursprünglich ausschließlich um ein Accessoire für Männer. Erst ab dem 16. Jahrhundert trugen auch Frauen dieses praktische Hilfsmittel. Die hierbei verwendeten Ausführungen verfügten normalerweise über lange Ketten oder Riemen und waren reich verziert.

Unterschiedliche Gegenstände sicher aufbewahren

Im Laufe der Jahrhunderte haben in die Kleidung eingenähte Taschen sowie Handtaschen die mittelalterlichen Modelle weitgehend verdrängt. Allerdings erlebten sie in den letzten Jahrzehnten eine Renaissance – als modisches Accessoire mit historischem Charme. Anders verlief die Entwicklung im Bereich des Handwerks. Hier waren sie seit dieser Zeit ohne Unterbrechung im Einsatz. Das liegt daran, dass sie ausgesprochen praktisch sind: Du hast dabei beide Hände frei und die Position an der Hüfte behindert Dich nicht bei der Arbeit. Außerdem steht der Inhalt stets griffbereit zur Verfügung. Dachdecker und Zimmerleute verwenden häufig Nageltaschen, die nach diesem historischen Prinzip aufgebaut sind und sich für die Befestigung am Gürtel eignen. Darüber hinaus gibt es Ausführungen für die Aufbewahrung von Messern und Hämmern. Eine Entwicklung der modernen Gesellschaft sind Taschen, die nicht am Gürtel angebracht werden, sondern bei denen bereits ein Band integriert ist, das Du Dir um den Bauch legen kannst. Daher tragen sie auch die Bezeichnung Bauchtasche. Diese Produkte eignen sich hervorragend für Outdoor-Aktivitäten und Ausflüge.

GenXtreme: große Auswahl und erstklassiger Service beim Kauf der Gürteltasche

GenXtreme ist der richtige Anbieter für den Kauf einer hochwertigen Gürteltasche. Das einzigartige Einkaufserlebnis beginnt hier bereits mit einem sehr umfangreichen Sortiment. Daher entdeckst Du Modelle für unterschiedliche Verwendungszwecke und auch hinsichtlich der optischen Gestaltung stehen Dir zahlreiche Möglichkeiten offen. Ein übersichtlich gestalteter Online-Shop hilft Dir dabei, ein passendes Produkt zu finden. GenXtreme richtet sich mit seinem Angebot nicht nur an Endkunden. Auch als Händler bist Du hier richtig. Eine klare Trennung der unterschiedlichen Geschäftsbereiche macht es einfach, den Überblick zu behalten. Das Online-Angebot bietet Dir zwar bereits viele Informationen, in manchen Fällen wünschen sich die Kunden jedoch, den Artikel persönlich in Augenschein zu nehmen. Auch das ist bei GenXtreme möglich. Denn hierbei handelt es sich nicht um ein reines E-Commerce-Unternehmen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Fachgeschäfte. So findest Du in Deiner Nähe sicherlich eine Filiale, in der Du die Taschen begutachten kannst.

In einer Gürteltasche bewahrst Du alle Gegenstände auf, die Du regelmäßig benötigst. Dabei hast Du beide Hände frei und außerdem schränkt die kleine Tasche die Bewegungsfreiheit nicht ein. Im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gürteltasche: das praktische Accessoire für Arbeit und Freizeit

In einer Gürteltasche bewahrst Du alle Gegenstände auf, die Du regelmäßig benötigst. Dabei hast Du beide Hände frei und außerdem schränkt die kleine Tasche die Bewegungsfreiheit nicht ein. Im Online-Shop von www.genxtreme.de stehen Dir hierfür viele hochwertige Produkte zur Auswahl.

Gürteltasche: das kleine Hilfsmittel mit jahrhundertealter Tradition

Die Geschichte der Gürteltasche reicht bis tief ins Mittelalter zurück. Vor vielen Jahrhunderten gab es noch keine Hosentaschen. Die Menschen mussten aber dennoch Münzen, Urkunden und andere Gegenstände bei sich tragen. Da die Gewänder zu dieser Zeit fast immer über einen Gürtel verfügten, nutzten sie diesen für die Befestigung. Die mittelalterlichen Modelle bestanden in der Regel aus einer kleinen Tasche aus Leder oder Stoff, an deren oberen Ende sich zwei Schlaufen befanden. Die Benutzer führten den Gürtel einfach hindurch, sodass die Tasche einen festen Halt bekam. Dabei handelte es sich ursprünglich ausschließlich um ein Accessoire für Männer. Erst ab dem 16. Jahrhundert trugen auch Frauen dieses praktische Hilfsmittel. Die hierbei verwendeten Ausführungen verfügten normalerweise über lange Ketten oder Riemen und waren reich verziert.

Unterschiedliche Gegenstände sicher aufbewahren

Im Laufe der Jahrhunderte haben in die Kleidung eingenähte Taschen sowie Handtaschen die mittelalterlichen Modelle weitgehend verdrängt. Allerdings erlebten sie in den letzten Jahrzehnten eine Renaissance – als modisches Accessoire mit historischem Charme. Anders verlief die Entwicklung im Bereich des Handwerks. Hier waren sie seit dieser Zeit ohne Unterbrechung im Einsatz. Das liegt daran, dass sie ausgesprochen praktisch sind: Du hast dabei beide Hände frei und die Position an der Hüfte behindert Dich nicht bei der Arbeit. Außerdem steht der Inhalt stets griffbereit zur Verfügung. Dachdecker und Zimmerleute verwenden häufig Nageltaschen, die nach diesem historischen Prinzip aufgebaut sind und sich für die Befestigung am Gürtel eignen. Darüber hinaus gibt es Ausführungen für die Aufbewahrung von Messern und Hämmern. Eine Entwicklung der modernen Gesellschaft sind Taschen, die nicht am Gürtel angebracht werden, sondern bei denen bereits ein Band integriert ist, das Du Dir um den Bauch legen kannst. Daher tragen sie auch die Bezeichnung Bauchtasche. Diese Produkte eignen sich hervorragend für Outdoor-Aktivitäten und Ausflüge.

GenXtreme: große Auswahl und erstklassiger Service beim Kauf der Gürteltasche

GenXtreme ist der richtige Anbieter für den Kauf einer hochwertigen Gürteltasche. Das einzigartige Einkaufserlebnis beginnt hier bereits mit einem sehr umfangreichen Sortiment. Daher entdeckst Du Modelle für unterschiedliche Verwendungszwecke und auch hinsichtlich der optischen Gestaltung stehen Dir zahlreiche Möglichkeiten offen. Ein übersichtlich gestalteter Online-Shop hilft Dir dabei, ein passendes Produkt zu finden. GenXtreme richtet sich mit seinem Angebot nicht nur an Endkunden. Auch als Händler bist Du hier richtig. Eine klare Trennung der unterschiedlichen Geschäftsbereiche macht es einfach, den Überblick zu behalten. Das Online-Angebot bietet Dir zwar bereits viele Informationen, in manchen Fällen wünschen sich die Kunden jedoch, den Artikel persönlich in Augenschein zu nehmen. Auch das ist bei GenXtreme möglich. Denn hierbei handelt es sich nicht um ein reines E-Commerce-Unternehmen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Fachgeschäfte. So findest Du in Deiner Nähe sicherlich eine Filiale, in der Du die Taschen begutachten kannst.