3% Rabatt bei Vorkasse Kauf auf Rechnung Portofreie Lieferung ab 100€ Kostenloser Rückversand
Kundenservice: +49 (0) 8341 967930

Leichte Arbeitsschuhe S1 – bequem und sicher

Auf www.genxtreme.de kannst Du viele leichte Arbeitsschuhe S1 bestellen. Bei diesen Schuhen kommen inzwischen viele Materialien und Technologien zum Einsatz, die im Laufe von Jahrzehnten entwickelt wurden. Hersteller von Sicherheitsschuhen profitieren jedoch auch von den Erfahrungen, die Menschen in Jahrtausenden gemacht haben.

Leichte Arbeitsschuhe S1 – durch Zehenschutzkappen sicher

Schuhe aus Holz wurden etwa ab Anfang des letzten Jahrhunderts durch Lederschuhe ersetzt. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Entwicklung leistete die Firma Elten, die auch heute noch Arbeitsschuhe produziert. Im Laufe der Zeit kamen jedoch synthetisch hergestellte Gewebe hinzu. Sie machten die Schuhe leichter und damit bequemer. Für mehr Sicherheit sorgten Zehenschutzkappen, die zunächst aus Stahl, heutzutage aber ebenfalls oft aus Kunststoff oder Aluminium bestehen. Sie sind auch für leichte Arbeitsschuhe S1 von den Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Diese Schuhe besitzen standardmäßig außerdem antistatische, gegen Öl und Benzin resistente Sohlen, die im Fersenbereich viel Energie aufnehmen. All diese Vorgaben gelten ebenso für Sicherheitsschuhe der Schutzklasse S1P. Diese sind jedoch zusätzlich mit durchtrittsicheren Sohlen versehen. Falls Du bei der Arbeit auf einen spitzen Gegenstand trittst, kann dieser Deinen Fuß daher nicht verletzen. S1P-Sicherheitsschuhe sind deshalb ideal für die Baustelle.

Eine kleine Geschichte des Schuhs

Das älteste Paar Schuhe, das von Forschern bisher entdeckt wurde, ist etwa 9000 Jahre alt. Es bestand aus Pflanzen, die sich Höhlenmenschen um die Füße wickelten. Der berühmte Steinzeitmensch Ötzi trug dagegen schon Schuhe aus Leder. Sie waren mit Heu gefüllt, um eine Reibung zwischen Haut und Leder zu verhindern. Das Heu machte die Schuhe außerdem schön warm. Auch aus Streifen von Baumrinden, die zunächst für einige Wochen in Wasser gelegt und anschließend geflochten wurden, entstanden Schuhe. Darüber hinaus nutzte man im Norden Europas Holz zur Herstellung von Schuhen. Die berühmten Holzschuhe, die heutzutage viele Urlauber als Souvenir aus den Niederlanden mitbringen, waren für die Arbeit schon sehr gut geeignet, denn sie schützten den Fuß von allen Seiten. Sie wurden deshalb beispielsweise in Gießereien und anderen metallverarbeitenden Betrieben als Arbeitsschuhe getragen. In den Niederlanden nutzt man sie zum Teil noch heute beim Bau von Deichen.

Halbschuhe, Boots und Sandalen – schöne Modelle für das ganze Jahr

Leichte Arbeitsschuhe S1 kannst Du ganz bequem online bei GenXtreme bestellen. Im Webshop findest Du Halbschuhe, warme Schnürstiefel für den Winter sowie Sandalen der Schutzklasse 1. Sie sind im Zehen- und Fersenbereich geschlossen, besitzen jedoch viele kleine Öffnungen und lassen dadurch an heißen Sommertagen reichlich frische Luft an Deine Füße. Alle Varianten sind in zahlreichen Farben von dezentem Schwarz oder Grau bis hin zu trendigen Farbtönen erhältlich. Darüber hinaus kannst Du bei GenXtreme auch bunt gemusterte leichte Arbeitsschuhe S1 bestellen. Die Hersteller bieten inzwischen viele ganz unterschiedliche Modelle, damit für jeden Handwerker und jede Handwerkerin etwas Passendes dabei ist. Such Dir einfach Deinen Favoriten aus und lass Dir Deine neuen Arbeitsschuhe nach Hause liefern! GenXtreme liefert schnellstmöglich und bietet Dir einen sehr guten Service. Wenn Du möchtest, kannst Du daher auch telefonisch, per E-Mail oder Fax bestellen.

Auf www.genxtreme.de kannst Du viele leichte Arbeitsschuhe S1 bestellen. Bei diesen Schuhen kommen inzwischen viele Materialien und Technologien zum Einsatz, die im Laufe von Jahrzehnten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leichte Arbeitsschuhe S1 – bequem und sicher

Auf www.genxtreme.de kannst Du viele leichte Arbeitsschuhe S1 bestellen. Bei diesen Schuhen kommen inzwischen viele Materialien und Technologien zum Einsatz, die im Laufe von Jahrzehnten entwickelt wurden. Hersteller von Sicherheitsschuhen profitieren jedoch auch von den Erfahrungen, die Menschen in Jahrtausenden gemacht haben.

Leichte Arbeitsschuhe S1 – durch Zehenschutzkappen sicher

Schuhe aus Holz wurden etwa ab Anfang des letzten Jahrhunderts durch Lederschuhe ersetzt. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Entwicklung leistete die Firma Elten, die auch heute noch Arbeitsschuhe produziert. Im Laufe der Zeit kamen jedoch synthetisch hergestellte Gewebe hinzu. Sie machten die Schuhe leichter und damit bequemer. Für mehr Sicherheit sorgten Zehenschutzkappen, die zunächst aus Stahl, heutzutage aber ebenfalls oft aus Kunststoff oder Aluminium bestehen. Sie sind auch für leichte Arbeitsschuhe S1 von den Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Diese Schuhe besitzen standardmäßig außerdem antistatische, gegen Öl und Benzin resistente Sohlen, die im Fersenbereich viel Energie aufnehmen. All diese Vorgaben gelten ebenso für Sicherheitsschuhe der Schutzklasse S1P. Diese sind jedoch zusätzlich mit durchtrittsicheren Sohlen versehen. Falls Du bei der Arbeit auf einen spitzen Gegenstand trittst, kann dieser Deinen Fuß daher nicht verletzen. S1P-Sicherheitsschuhe sind deshalb ideal für die Baustelle.

Eine kleine Geschichte des Schuhs

Das älteste Paar Schuhe, das von Forschern bisher entdeckt wurde, ist etwa 9000 Jahre alt. Es bestand aus Pflanzen, die sich Höhlenmenschen um die Füße wickelten. Der berühmte Steinzeitmensch Ötzi trug dagegen schon Schuhe aus Leder. Sie waren mit Heu gefüllt, um eine Reibung zwischen Haut und Leder zu verhindern. Das Heu machte die Schuhe außerdem schön warm. Auch aus Streifen von Baumrinden, die zunächst für einige Wochen in Wasser gelegt und anschließend geflochten wurden, entstanden Schuhe. Darüber hinaus nutzte man im Norden Europas Holz zur Herstellung von Schuhen. Die berühmten Holzschuhe, die heutzutage viele Urlauber als Souvenir aus den Niederlanden mitbringen, waren für die Arbeit schon sehr gut geeignet, denn sie schützten den Fuß von allen Seiten. Sie wurden deshalb beispielsweise in Gießereien und anderen metallverarbeitenden Betrieben als Arbeitsschuhe getragen. In den Niederlanden nutzt man sie zum Teil noch heute beim Bau von Deichen.

Halbschuhe, Boots und Sandalen – schöne Modelle für das ganze Jahr

Leichte Arbeitsschuhe S1 kannst Du ganz bequem online bei GenXtreme bestellen. Im Webshop findest Du Halbschuhe, warme Schnürstiefel für den Winter sowie Sandalen der Schutzklasse 1. Sie sind im Zehen- und Fersenbereich geschlossen, besitzen jedoch viele kleine Öffnungen und lassen dadurch an heißen Sommertagen reichlich frische Luft an Deine Füße. Alle Varianten sind in zahlreichen Farben von dezentem Schwarz oder Grau bis hin zu trendigen Farbtönen erhältlich. Darüber hinaus kannst Du bei GenXtreme auch bunt gemusterte leichte Arbeitsschuhe S1 bestellen. Die Hersteller bieten inzwischen viele ganz unterschiedliche Modelle, damit für jeden Handwerker und jede Handwerkerin etwas Passendes dabei ist. Such Dir einfach Deinen Favoriten aus und lass Dir Deine neuen Arbeitsschuhe nach Hause liefern! GenXtreme liefert schnellstmöglich und bietet Dir einen sehr guten Service. Wenn Du möchtest, kannst Du daher auch telefonisch, per E-Mail oder Fax bestellen.