Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
SSL-verschlüsselt
kostenlose Rücksendung

Merinowolle

Merinowolle zeichnet sich durch Beweglichkeit und Komfort aus. Sie ist besonders fein und weich und sorgt für eine super Klimaregulierung.

 

Mehr Information zu Merinowolle

Merinowolle zeichnet sich durch seine weiche, elastische Faserstruktur aus. Produkte mit diesem Material kratzen nicht auf der Haut. Gerade für Funktionskleidung ist es bestens geeignet, da sie sogar bei Nässe den Körper wärmen und trocknen. Die Merinowolle wird von dem Merionschaf gewonnen und wächst daher natürlich nach. Anders wie die Funktionskleidung aus Kunstfasern, ist die aus Merinofasern besonders bequem und komfortabel, denn sie hat eine extrem dünne Struktur. Ein besonderes feature ist der natürlich Lichtschutzfaktor der Fasern. Die Wolle der Merinoschafe ist also eine der Besten die es gibt. Gerade für Socken wird sie gerne genutzt. Der bayrische Hersteller Veith hat sie beispielsweise in vielen seiner Funktionssocken verarbeitet. So auch in der Wintersocke. Sie ist zutätzlich noch mit einem kleinem Anteil an Polyamid und Lycra augestattet. Temperaturen werden optimal reguliert, Schweiß absorbiert und unangenehme Gerüche entstehen garnicht erst. Außerdem sind sie durch die Wolle antistatisch. Die Laufsohlen bestehen meist aus 100% Merinowolle. Diese Schuhe bieten Dir also auch in Outdoor- und Arbeitsschuhen eine gute Klimaregulierung und Feuchtigkeitstransport.