3% Skonto bei Vorkasse Kauf auf Rechnung Portofreie Lieferung ab 100€ Kostenloser Rückversand
Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Pilotenjacken: optimaler Schutz vor Wind und Wetter

Piloten saßen früher in einem offenen Cockpit und waren daher allen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Die Pilotenjacken bot ihnen jedoch einen guten Schutz vor Wind, Regen und Kälte. Bei www.genxtreme.de sind Modelle erhältlich, die diese praktischen Eigenschaften aufgreifen und Dir daher einen herausragenden Komfort bieten.

Pilotenjacken – eine Entwicklung aus der Anfangszeit der Luftfahrt

Als gegen Ende des 19. Jahrhunderts Erfinder und Wissenschaftler ihre ersten Flugversuche unternahmen, war noch keine spezielle Ausrüstung notwendig. Die Höhe und die Geschwindigkeit waren dabei so gering, dass die Alltagskleidung dafür vollkommen ausreichte. Doch wurden die Flugzeuge im Laufe weniger Jahre immer leistungsfähiger. Das setzte die Piloten extremen Temperaturen aus. Daher war ein guter Schutz unverzichtbar. Zunächst kamen zu diesem Zweck lange Ledermäntel mit einem Futter aus Fell zum Einsatz. Diese spendeten zwar viel Wärme, doch schränkten sie die Bewegungsfreiheit ein, was das Steuern des Flugzeugs erschwerte. Nach dem Ersten Weltkrieg wurden daher kurze Lederjacken immer beliebter, die bis dahin insbesondere unter Motorradfahrern verbreitet waren. 1927 ließ die US-Luftwaffe eine neue Jacke entwickeln, die daran angelehnt war. Um einen besseren Wärmeschutz zu gewährleisten, verwendete sie an den Ärmeln, an der Taille und am Kragen Strickbündchen. Die A-1 gilt als Ursprungsmodell der Pilotenjacke. Sie bietet einen optimalen Wärmeschutz, ihr kurzer und weiter Schnitt gewährleistet aber dennoch eine ausgezeichnete Bewegungsfreiheit.

Moderne Ausführungen der Fliegerjacken für einen optimalen Komfort

Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte die Luftwaffe immer wieder neue Pilotenjacken. Während die grundsätzliche Gestaltungsweise dabei weitestgehend erhalten blieb, kam es zu großen Änderungen im Bereich der verwendeten Materialien. Anstatt des Leders fand nun häufiger Nylon Verwendung. Dieses Material war nicht nur preiswerter, sondern auch deutlich leichter. Dennoch bot es einen ausgezeichneten Schutz vor Wind und Nässe. Die Fliegerjacken fanden bald auch Einzug in die Freizeitmode. Ihre hohe Funktionalität macht sie bequem und komfortabel und ihr markantes Design sorgt dafür, dass sie auch einen hervorragenden optischen Eindruck macht. Moderne Ausführungen unterscheiden sich in vielen Bereichen von ihren Vorgängern. Während das Bündchen an der Taille als charakteristisches Merkmal erhalten bleibt, ist es bei vielen Modellen an Armen und am Kragen nicht mehr vorhanden. Als Materialien kommen wasserabweisende und atmungsaktive Kunstfasern zum Einsatz.

Hervorragende Qualität und guter Service: Pilotenjacken bei GenXtreme kaufen

Wenn Du Deine Pilotenjacke bei GenXtreme kaufst, dann erwirbst Du dabei stets ein Qualitätsprodukt. Das Sortiment umfasst Kleidungsstücke von Kübler, Dickies und von weiteren Markenherstellern. Diese gewährleisten die Verwendung hochwertiger Materialien und eine sorgfältige Verarbeitung. Das ist die Grundlage dafür, dass Dich die Jacke bei jedem Wetter gut schützt und Dir einen ausgezeichneten Komfort bietet. Durch ein vielfältiges Angebot an unterschiedlichen Farben entdeckst Du immer ein Modell, das gut zu Deinem persönlichen Kleidungsstil passt. GenXtreme bietet Dir darüber hinaus viele Möglichkeiten für den Einkauf an. Ein gut sortierter Online-Shop erlaubt es, bequem von zu Hause aus einzukaufen. Außerdem gibt es zahlreiche Fachgeschäfte in vielen Städten Deutschlands. So kannst Du die Fliegerjacken ganz in der Nähe selbst anprobieren und Dich von der herausragenden Qualität überzeugen.

Piloten saßen früher in einem offenen Cockpit und waren daher allen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Die Pilotenjacken bot ihnen jedoch einen guten Schutz vor Wind, Regen und Kälte. Bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pilotenjacken: optimaler Schutz vor Wind und Wetter

Piloten saßen früher in einem offenen Cockpit und waren daher allen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Die Pilotenjacken bot ihnen jedoch einen guten Schutz vor Wind, Regen und Kälte. Bei www.genxtreme.de sind Modelle erhältlich, die diese praktischen Eigenschaften aufgreifen und Dir daher einen herausragenden Komfort bieten.

Pilotenjacken – eine Entwicklung aus der Anfangszeit der Luftfahrt

Als gegen Ende des 19. Jahrhunderts Erfinder und Wissenschaftler ihre ersten Flugversuche unternahmen, war noch keine spezielle Ausrüstung notwendig. Die Höhe und die Geschwindigkeit waren dabei so gering, dass die Alltagskleidung dafür vollkommen ausreichte. Doch wurden die Flugzeuge im Laufe weniger Jahre immer leistungsfähiger. Das setzte die Piloten extremen Temperaturen aus. Daher war ein guter Schutz unverzichtbar. Zunächst kamen zu diesem Zweck lange Ledermäntel mit einem Futter aus Fell zum Einsatz. Diese spendeten zwar viel Wärme, doch schränkten sie die Bewegungsfreiheit ein, was das Steuern des Flugzeugs erschwerte. Nach dem Ersten Weltkrieg wurden daher kurze Lederjacken immer beliebter, die bis dahin insbesondere unter Motorradfahrern verbreitet waren. 1927 ließ die US-Luftwaffe eine neue Jacke entwickeln, die daran angelehnt war. Um einen besseren Wärmeschutz zu gewährleisten, verwendete sie an den Ärmeln, an der Taille und am Kragen Strickbündchen. Die A-1 gilt als Ursprungsmodell der Pilotenjacke. Sie bietet einen optimalen Wärmeschutz, ihr kurzer und weiter Schnitt gewährleistet aber dennoch eine ausgezeichnete Bewegungsfreiheit.

Moderne Ausführungen der Fliegerjacken für einen optimalen Komfort

Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte die Luftwaffe immer wieder neue Pilotenjacken. Während die grundsätzliche Gestaltungsweise dabei weitestgehend erhalten blieb, kam es zu großen Änderungen im Bereich der verwendeten Materialien. Anstatt des Leders fand nun häufiger Nylon Verwendung. Dieses Material war nicht nur preiswerter, sondern auch deutlich leichter. Dennoch bot es einen ausgezeichneten Schutz vor Wind und Nässe. Die Fliegerjacken fanden bald auch Einzug in die Freizeitmode. Ihre hohe Funktionalität macht sie bequem und komfortabel und ihr markantes Design sorgt dafür, dass sie auch einen hervorragenden optischen Eindruck macht. Moderne Ausführungen unterscheiden sich in vielen Bereichen von ihren Vorgängern. Während das Bündchen an der Taille als charakteristisches Merkmal erhalten bleibt, ist es bei vielen Modellen an Armen und am Kragen nicht mehr vorhanden. Als Materialien kommen wasserabweisende und atmungsaktive Kunstfasern zum Einsatz.

Hervorragende Qualität und guter Service: Pilotenjacken bei GenXtreme kaufen

Wenn Du Deine Pilotenjacke bei GenXtreme kaufst, dann erwirbst Du dabei stets ein Qualitätsprodukt. Das Sortiment umfasst Kleidungsstücke von Kübler, Dickies und von weiteren Markenherstellern. Diese gewährleisten die Verwendung hochwertiger Materialien und eine sorgfältige Verarbeitung. Das ist die Grundlage dafür, dass Dich die Jacke bei jedem Wetter gut schützt und Dir einen ausgezeichneten Komfort bietet. Durch ein vielfältiges Angebot an unterschiedlichen Farben entdeckst Du immer ein Modell, das gut zu Deinem persönlichen Kleidungsstil passt. GenXtreme bietet Dir darüber hinaus viele Möglichkeiten für den Einkauf an. Ein gut sortierter Online-Shop erlaubt es, bequem von zu Hause aus einzukaufen. Außerdem gibt es zahlreiche Fachgeschäfte in vielen Städten Deutschlands. So kannst Du die Fliegerjacken ganz in der Nähe selbst anprobieren und Dich von der herausragenden Qualität überzeugen.