Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
SSL-verschlüsselt
kostenlose Rücksendung
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Mehr Informationen über Regenhosen

Die nach EN 343 zertifizierte Kleidung hält so gut wie jeden Niederschlag ab, ob Regen, Schnee, Nebel oder Bodenfeuchtigkeit. Die Kleidung und selbst die Nähte werden auf ihre Wasserdichtheit und den Wasserdampfdurchgangswiderstand getestet. Je nach der Dichte ergibt sich die empfohlene Tragedauer dieser Hosen. Die Regenhose kann man schnell überziehen und trotz der Tatsache, dass man ein Kleidungsstück mehr an hat, ist man von der Bewegung nicht eingeschränkt. Perfekt für die Arbeit, um die Arbeitswoche trocken durchzustehen und mit gleichbleibender Motivation zu beeindrucken! Aber auch für Ausflüge, Spaziergänge usw. ist sie perfekt geeignet. Wasserdichte Regenhosen können aus 100% Polyester sein und sind PU-beschichtet, einziger Nachteil: Sie sind nicht atmungsaktiv. Hier das Beispiel der 1301 von Blakläder.

Regenhosen - Dauerhaft Wasserdicht und atmungsaktiv mit Gore-Tex® Membrane

Sie besteht aus 100% Polyester und ist nach der Norm EN 343 zertifiziert. Die Hose ist PU-beschichtet, das heißt, dass die Hose mit Polyurethan beschichtet ist. Diese  Beschichtung bewirkt, dass die Hose auf starken Schmutz und vor allem Feuchtigkeit abweisend reagiert. Dafür gibt es auch die Variante mit GoreTex® Membrane, welche hochgradig atmungsaktiv und trotzdem wasserdicht sind. Ein perfektes Beispiel hiefür ist unter anderem die 1818 von Blakläder aus der Kollektion 365/24, in der die Kleidung aus 2-lagigem 160g/m² Matierial mit einer Gore-Tex® Membrane besteht. Dies dient zum Schutz bei jedem Wetter und ist so ausgelegt, dass diese Kleidung das ganze Jahr über an jedem Tag getragen werden kann. Das GoreTex® ist zudem das haltbarste, wasser- und winddichteste sowie atmungsaktivste Matieral, dass für Arbeitsbekleidung zur Verfügung steht. In dieses Material kann kein Wasser eindringen, aber Dampfmoleküle von Feuchtigkeit oder Schweiß können nach außen entweichen. Dies ist durch die mikroskopisch kleinen Poren des Gewebes gewährleistet, dass wesentlich kleiner als ein Wassertropfen ist. Das Außenmaterial wurde dehalb sorgfältig ausgewählt, um entsprechend hohe Anforderungen zu erfüllen. Weiterhin ist die Hose mikroporös Beschichtet, was die Hose ebenfalls starken Schmutz und Feuchtigkeit abweisend macht aber vor allem auch atmungsaktiv. Der bessere Tragekomfort so eines Kleidungsstücks bietet klare Vorteile für Arbeitnehmer und auch Arbeitgeber. Bei einem warmen und vor allem trockenem Gefühl auf der Haut, arbeitet man besser und das Risko von Arbeitsunfällen sinkt. So ist man selbst an regnerischen und kalten Tagen hochmotiviert und fühlt sich wohl in seiner Regenbekleidung. Um wirklich komplett trocken und warm bei der Arbeit zu bleiben, empfiehlt sich die passende Regenjacke zur Hose zu kaufen. So kann ein rundum Schutz gewährleistet werden und man freut sich umso mehr auf die Arbeit.

Die nach EN 343 zertifizierte Kleidung hält so gut wie jeden Niederschlag ab, ob Regen, Schnee, Nebel oder Bodenfeuchtigkeit. Die Kleidung und selbst die Nähte werden auf ihre... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mehr Informationen über Regenhosen

Die nach EN 343 zertifizierte Kleidung hält so gut wie jeden Niederschlag ab, ob Regen, Schnee, Nebel oder Bodenfeuchtigkeit. Die Kleidung und selbst die Nähte werden auf ihre Wasserdichtheit und den Wasserdampfdurchgangswiderstand getestet. Je nach der Dichte ergibt sich die empfohlene Tragedauer dieser Hosen. Die Regenhose kann man schnell überziehen und trotz der Tatsache, dass man ein Kleidungsstück mehr an hat, ist man von der Bewegung nicht eingeschränkt. Perfekt für die Arbeit, um die Arbeitswoche trocken durchzustehen und mit gleichbleibender Motivation zu beeindrucken! Aber auch für Ausflüge, Spaziergänge usw. ist sie perfekt geeignet. Wasserdichte Regenhosen können aus 100% Polyester sein und sind PU-beschichtet, einziger Nachteil: Sie sind nicht atmungsaktiv. Hier das Beispiel der 1301 von Blakläder.

Regenhosen - Dauerhaft Wasserdicht und atmungsaktiv mit Gore-Tex® Membrane

Sie besteht aus 100% Polyester und ist nach der Norm EN 343 zertifiziert. Die Hose ist PU-beschichtet, das heißt, dass die Hose mit Polyurethan beschichtet ist. Diese  Beschichtung bewirkt, dass die Hose auf starken Schmutz und vor allem Feuchtigkeit abweisend reagiert. Dafür gibt es auch die Variante mit GoreTex® Membrane, welche hochgradig atmungsaktiv und trotzdem wasserdicht sind. Ein perfektes Beispiel hiefür ist unter anderem die 1818 von Blakläder aus der Kollektion 365/24, in der die Kleidung aus 2-lagigem 160g/m² Matierial mit einer Gore-Tex® Membrane besteht. Dies dient zum Schutz bei jedem Wetter und ist so ausgelegt, dass diese Kleidung das ganze Jahr über an jedem Tag getragen werden kann. Das GoreTex® ist zudem das haltbarste, wasser- und winddichteste sowie atmungsaktivste Matieral, dass für Arbeitsbekleidung zur Verfügung steht. In dieses Material kann kein Wasser eindringen, aber Dampfmoleküle von Feuchtigkeit oder Schweiß können nach außen entweichen. Dies ist durch die mikroskopisch kleinen Poren des Gewebes gewährleistet, dass wesentlich kleiner als ein Wassertropfen ist. Das Außenmaterial wurde dehalb sorgfältig ausgewählt, um entsprechend hohe Anforderungen zu erfüllen. Weiterhin ist die Hose mikroporös Beschichtet, was die Hose ebenfalls starken Schmutz und Feuchtigkeit abweisend macht aber vor allem auch atmungsaktiv. Der bessere Tragekomfort so eines Kleidungsstücks bietet klare Vorteile für Arbeitnehmer und auch Arbeitgeber. Bei einem warmen und vor allem trockenem Gefühl auf der Haut, arbeitet man besser und das Risko von Arbeitsunfällen sinkt. So ist man selbst an regnerischen und kalten Tagen hochmotiviert und fühlt sich wohl in seiner Regenbekleidung. Um wirklich komplett trocken und warm bei der Arbeit zu bleiben, empfiehlt sich die passende Regenjacke zur Hose zu kaufen. So kann ein rundum Schutz gewährleistet werden und man freut sich umso mehr auf die Arbeit.