Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
SSL-verschlüsselt
kostenlose Rücksendung
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
1 von 6

Mehr Informationen über Sicherheitsschuhe S1P

Zuerst sollte Dir wohl bewusst sein, dass Du in vielen Arbeitsbereichen zum Tragen von Sicherheitsschuhen mit bestimmten Sicherheitsstandarts verpflichtet bist. Die jeweiligen Sicherheitsklassen haben verschiedene Funktionen, die für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche geeignet sind. Dafür werden andersartige Materialien genutzt. Das können beispielsweise sehr robuste Leder sein, aber auch luftdurchlässige Textilien wie Kevlar oder Mesh. Teilweise werden die Schuhe auch aus dem extrem widerstandsfähigen Cordura® gefertigt oder haben zumidest Materialeinsätze damit. Dieser Mix aus den Textilien sorgt dafür, dass Du immer den passenden Sicherheitsschuh für Deine Ansprüche finden wirst.

Die Schuhe in dieser Kategorie unseres Online Shops gehören der Sicherheitsklasse S1P an. Diese Klasse liegt etwas höher als die S1 Schutzklasse. Daher haben die Sicherheitsschuhe bestimmte Eigenschaften. Zum einen sind ist ein solcher Schuh antistatisch. Was bedeutet das eigentlich? Das ist eine Eigenschaft von synthetischen Fasern, welche sich nur bedingt oder garnicht elektrisch aufladen. Syntetikfasern sind außerdem dafür bekannt, dass eine Ladung nur durch Reibung mit anderen Stoffen entsteht und sie kaum Feuchtigkeiten aufnehmen. Zudem ist ein S1P Arbeitsschuh öl- und benzinresistent. Das bedeutet, dass Du auch bei Einwirkungen von Ölen und Kraftstoffen wie Benzin, immer einen guten Grip hast und nicht abrutscht. Auch ist das Obermaterial gegen diese öligen Flüssigkeiten weitestgehend abweisend. Ein weiteres Merkmal der Arbeitsschuhe S1P ist die Dämpfeigenschaft. Durch spezielle Polstermaterialien bist Du bei jedem Schritt besser abgedämpft, als bei einem Schuh ohne diese Schutzeigenschaft. Dadurch werden Deine Gelenke entlastet und Deine Musekln unterstützt. So kannst Du auch nach einigen Jahren immer noch gut arbeiten, ohne ständig Gelenkschmerzen zu haben. Das letzte und sehr wichtige Kennzeichen ist die durchtrittsichere Sohle. Diese sind bei einem Sicherheitsschuh wirklich notwendig, solltest Du einmal auf einen Nagel oder anderen spitzen Gegenstand treten. Daher sorgt ein Durchtrittschutz aus Metall oder, falls Dir das zu schwer ist, auch metallfrei, für den optimalen Widerstand gegen scharfkantige Gegenstände oder Untergründe. Früher bestand eine Sohle aus härtestem Metall, heute kann es auch sein, dass diese eben aus Kevlar oder ganz ähnlichen Textilien besteht, da man herausfand, dass diese Textilmaterialien ebenso durchtrittsicher wie auch Metall sein können. Trotzdem gibt es natürlich noch Metallzwischensohlen in einigen Produkten. Die Sohle ist außerdem profiliert und bietet auch so einen erhöhten Rutschschutz. Der Fersenbereich solcher Schutz- und Sicherheitsschuhe ist eingeschlossen und besonders hart.

Aber aus was besteht ein Sicherheitsschuh Klasse S1P eigentlich? Auch das Obermaterial ist ein wichtiger Bestandteil des Schuhwerks. Meistens werden von den bekannten Herstellern wie Lowa, Elten oder Puma unterschiedliche Lederstoffe verwendet. Aber auch textile Einsätze kommen immer häufiger zum Einsatz. Oft findest Du bei Deinem Schuh dann einen erstklassigen Mix aus beispielsweise Vollrindleder und dem Funktionsfutter aus Mesh. Eine andere Kombi wäre auch Nubukleder und das BreathActive Textilfutter.

Gerade für den Innenbereich sind diese Schuhe perfekt. Besser als die non-plus-ultra Sicherheitsschuhe S3! Die S1P Modelle gibt es auch in einer luftig lockeren Sandalenform. Trotzdem sollte man beachten, dass man diese zwar auch im Sommer bei Arbeiten im Freien tragen kann, sollte es allerdings einmal regnen, bieten die Sicherheitssandalen und -schuh keinen Nässeschutz.

Viele bekannte Hersteller haben daher einige wirksame Schuhmodelle mit der Sicherheitsklasse S1P auf den Markt gebracht. Darunter fallen Wortec, Elten, Puma oder auch Haix. Diese sind alle bekannt für die Hochwertigkeit, Langlebigkeit und Funktionalität ihrer Schuhe. Von jedem Hersteller findest Du neben S1P auch S1, S2 und S3 Modelle. Unterschiedlich ist auch die Aufmachung der einzelnen Paare. Style und Design sind natürlich abhängig von dem Fabrikanten. Deshalb sollte Dir bei genxtreme.de sicher ein Artikel besonders gut gefallen, denn hier werden daher alle Geschmäcker abgedeckt. Die klassischen Styles hat sicher Haix mit im Angebot. Beispielsweise die atmungsaktiven Sicherheitsschuhe S1P. Diese sind in zurückhaltendem schwarz und sind komplett metallfrei. Die Oberfläche mit den Textileinsätzen sorgt für die Atmungaktivität. Ein weiterer Pluspunkt für dieses neue Paar ist die ESD-Fähigkeit. Ausgestattet mit einem robusten Straßen- und Geländeprofil kannst Du auch unebene Untergründe bestens bestreiten. Diese Arbeitsschuhe sind ja eher klassisch, zeitlos gestaltet. Von Markenhersteller Elten bekommst Du das volle Kontrastprogramm. Die Elten Breezer aus der L10 Kollektion sind in knalligem blau und gelb desingt uns stellt eigentlich eher einen Sneaker als einen robusten Sicherheitsschuh dar. Trotz des lässigen Styles scheint es daher zunächst so, dass die Funktionen völlig untergehen. Aber da liegst Du definitiv falsch! Für eine exzellente Luftzirkulation sorgt eine Schaftrandperforierung und auch hier ist eine ESD Ausstattung vorhanden. Zudem ist dieser Schuh BGR191 zertifiziert, wie es ausschließlich Elten Sicherheitsschuhe sind. Diese Zertifizierung nach der berufsgenossenschaftlichen Richtlinie BGR191 bestätigt, dass die Schuhe nach orthopädischen Richtlinien geprüft wurden. Auch Diadora ist dafür bekannt, dass die Produkte eher Sportschuhen gleichen. Die Turnschuhoptik ist fast schon das Markenzeichen des italienischen Herstellers. Der Run Textile besteht aus Kalbswildleder und Netzstoff. Außerdem haben sie einen Zehenschutzkappe aus Stahl und eine Kevlar Zwischensohle mit Durchtrittsicherheit. Die Dämpfeigenschaften sichert Dir die EVA Einlage an der Ferse. Besonders langlebig ist auch die Laufsohle aus PU. Dieses Modell passt sicher perfekt, wenn Du etwas sportliches und lockeres suchst, aber nicht auf die gewohnen Sicherheitsstandarts verzichten möchtest.

Eine Kombination aus einem sportichen Design, besten Schutzmerkmalen und der größten Atmungsaktivität bekommst Du eigentlich mit Sicherheitssandalen. Die 640890 von Puma ist ein sehr gutes Beispiel für ein zeitloses Design. Diese Sandalen sind ein Mix aus Turnschutz und Sicherheitsschuh. Bekannt und beliebt ist Puma auch für das Evercushion Fußbett. Die Variante Run wurde hier verwendet. Dadurch werden Schritte gedämpft und durch einen Shock Absorber absorbiert. Zudem ist an der Ferse ein Gelkissen dafür zuständig, dass auch an der Ferse Verletzungen und Schäden vermieden werden. Trotz der vielen offenen Stellen bietet die Sicherheitssandale 640890 so viele ungeahnte Schutzfunktionen. Natürlich fehlt da auch die ESD-Fähigkeit nicht!

Selbstverständlich gibt es auch Stiefel S1P. Die Cap Rigger von Dickies sehen aus wie ganz normale Gummistiefel, haben einiges mehr zu bieten. Dieser Stiefel aus Vollleder ist dick mit Kunstfell gefüttert. An der Ferse ist ein Gummischutz angebracht. Eine Zehenschutzkappe aus Stahl schützt Deine Zehen vor fallenden Gegenständen. Auf der Schutzkappe ist ein Gummischutz angebracht. Die Sohle der Schutzstiefel ist komplett antistatisch, rutschfest und ölresistent. Eben alles, was ein S1P Stiefel Dir bieten muss! Alle EUR Preise im Shop sind inkl. der deutschen Mwst!

Natürlich gibt es auch Damenschuhe im Sortiment!

Die Elten Sicherheitsschuhe Damen aus der L10 Kollektion sind klassisch in schwarz gestaltet und bestehen aus sehr robustem Nubukleder. Eine gepolsterte Lasche und eine TPU/PU Laufsohle Miss L10 sorgen für maximalen Komfort. Die Miss L10 Laufsohle ist zudem ESD fähig, inkl. EN ISO 20345 S1P SRC, Form A. Dieser Damensicherheitsschuh hat außerdem ein Terracare® Zertifikat. Dieses bestätigt, dass das verwendete Leder nachhaltig und in Deutschland unter vertretbaren sozialen Umständen hergestellt wurde. Mit dem Kauf von Terracare® Schuhen wird die Reduzierung der schädlichen Emissionen von CO2 untersützt. Die L10 Laufsohle besteht aus 3mm TPU und einem PU Kern in der Zwischensohle. Sie ist bekannt für die Rutschfestigkeit, Antistatik und Hitzebeständigkeit bis 130 Grad C. Damenfüße haben ja meist viel schmaler und zierlicher als die der männlichen Kollegen. Daher ist die Größe und die Form natürlich speziell an schmalere Damenfüße angepasst. Auch die Sohlenfunktion wurde dadurch beeinträchtigt und angepasst. Auch die Jori Sicherheitsschuhe S1P mit Kappe aus Kunststoff sind für fleißige Frauen ebenso gut geeignet wie für Männer. Das schwarz/rot bzw. rosa Farbdesign ist besonders ansprechend. Die atmungsaktiven Sicherheitshalbschuhe bestehen aus Mikrofaser und Meshtextil. Auch das Futter ist weiches Textil. Wie der Name bereits verrät, besteht die Schutzkappe an den Zehen aus Kunststoff, welche das Gewicht des Sicherheitsschuhs besonders leicht macht. Auch der Durchtrittschutz ist komplett metallfrei. Für die Laufsohle wurde Gummi/EVA Material verwendet. Das ist besonders robuster Gummi, der auch gegen Kraftstoffe beständig ist. Der EVA Kern im Sohleninneren dämpft Deine Schritte bestens.

Damit Du immer sicher gehen kannst, dass Du wirklich den besten S1P Sicherheitsschuh bekommst, forschen und entwickeln die Hersteller ununterbrochen, um die Sicherheit der Schuhe zu gewährleisten. Ständige Tests unter realen Bedinungen werden von den Produzenten angestellt. Das bedeutet, dass auch ein neues Modell erst auf realen Baustellen und Werkstätten über einen meist längeren Zeitraum hinweg, geprüft wird. Daher können die Schuhe auch für spezielle Berufsgruppen und deren Einsätze eingesetzt werden. Durch die stylischen, modernen und teilweise schlichten Designs und die große Farbauswahl können die Sicherheitsschuhe mit Deinem Arbeitsoutfit bestens kombiniert werden.

Sicherheitsschuhe S1P von Elten und Co. Bekommst Du bei GenXtreme in einer großen Auswahl auch in Sachen Style und Material. Suche Deine passende Größe und ab 100 EUR Warenwert inkl. Mwst. bekommst Du das Ganze auch noch versandkostenfrei zu Dir nach Hause geliefert.

Zuerst sollte Dir wohl bewusst sein, dass Du in vielen Arbeitsbereichen zum Tragen von Sicherheitsschuhen mit bestimmten Sicherheitsstandarts verpflichtet bist. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mehr Informationen über Sicherheitsschuhe S1P

Zuerst sollte Dir wohl bewusst sein, dass Du in vielen Arbeitsbereichen zum Tragen von Sicherheitsschuhen mit bestimmten Sicherheitsstandarts verpflichtet bist. Die jeweiligen Sicherheitsklassen haben verschiedene Funktionen, die für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche geeignet sind. Dafür werden andersartige Materialien genutzt. Das können beispielsweise sehr robuste Leder sein, aber auch luftdurchlässige Textilien wie Kevlar oder Mesh. Teilweise werden die Schuhe auch aus dem extrem widerstandsfähigen Cordura® gefertigt oder haben zumidest Materialeinsätze damit. Dieser Mix aus den Textilien sorgt dafür, dass Du immer den passenden Sicherheitsschuh für Deine Ansprüche finden wirst.

Die Schuhe in dieser Kategorie unseres Online Shops gehören der Sicherheitsklasse S1P an. Diese Klasse liegt etwas höher als die S1 Schutzklasse. Daher haben die Sicherheitsschuhe bestimmte Eigenschaften. Zum einen sind ist ein solcher Schuh antistatisch. Was bedeutet das eigentlich? Das ist eine Eigenschaft von synthetischen Fasern, welche sich nur bedingt oder garnicht elektrisch aufladen. Syntetikfasern sind außerdem dafür bekannt, dass eine Ladung nur durch Reibung mit anderen Stoffen entsteht und sie kaum Feuchtigkeiten aufnehmen. Zudem ist ein S1P Arbeitsschuh öl- und benzinresistent. Das bedeutet, dass Du auch bei Einwirkungen von Ölen und Kraftstoffen wie Benzin, immer einen guten Grip hast und nicht abrutscht. Auch ist das Obermaterial gegen diese öligen Flüssigkeiten weitestgehend abweisend. Ein weiteres Merkmal der Arbeitsschuhe S1P ist die Dämpfeigenschaft. Durch spezielle Polstermaterialien bist Du bei jedem Schritt besser abgedämpft, als bei einem Schuh ohne diese Schutzeigenschaft. Dadurch werden Deine Gelenke entlastet und Deine Musekln unterstützt. So kannst Du auch nach einigen Jahren immer noch gut arbeiten, ohne ständig Gelenkschmerzen zu haben. Das letzte und sehr wichtige Kennzeichen ist die durchtrittsichere Sohle. Diese sind bei einem Sicherheitsschuh wirklich notwendig, solltest Du einmal auf einen Nagel oder anderen spitzen Gegenstand treten. Daher sorgt ein Durchtrittschutz aus Metall oder, falls Dir das zu schwer ist, auch metallfrei, für den optimalen Widerstand gegen scharfkantige Gegenstände oder Untergründe. Früher bestand eine Sohle aus härtestem Metall, heute kann es auch sein, dass diese eben aus Kevlar oder ganz ähnlichen Textilien besteht, da man herausfand, dass diese Textilmaterialien ebenso durchtrittsicher wie auch Metall sein können. Trotzdem gibt es natürlich noch Metallzwischensohlen in einigen Produkten. Die Sohle ist außerdem profiliert und bietet auch so einen erhöhten Rutschschutz. Der Fersenbereich solcher Schutz- und Sicherheitsschuhe ist eingeschlossen und besonders hart.

Aber aus was besteht ein Sicherheitsschuh Klasse S1P eigentlich? Auch das Obermaterial ist ein wichtiger Bestandteil des Schuhwerks. Meistens werden von den bekannten Herstellern wie Lowa, Elten oder Puma unterschiedliche Lederstoffe verwendet. Aber auch textile Einsätze kommen immer häufiger zum Einsatz. Oft findest Du bei Deinem Schuh dann einen erstklassigen Mix aus beispielsweise Vollrindleder und dem Funktionsfutter aus Mesh. Eine andere Kombi wäre auch Nubukleder und das BreathActive Textilfutter.

Gerade für den Innenbereich sind diese Schuhe perfekt. Besser als die non-plus-ultra Sicherheitsschuhe S3! Die S1P Modelle gibt es auch in einer luftig lockeren Sandalenform. Trotzdem sollte man beachten, dass man diese zwar auch im Sommer bei Arbeiten im Freien tragen kann, sollte es allerdings einmal regnen, bieten die Sicherheitssandalen und -schuh keinen Nässeschutz.

Viele bekannte Hersteller haben daher einige wirksame Schuhmodelle mit der Sicherheitsklasse S1P auf den Markt gebracht. Darunter fallen Wortec, Elten, Puma oder auch Haix. Diese sind alle bekannt für die Hochwertigkeit, Langlebigkeit und Funktionalität ihrer Schuhe. Von jedem Hersteller findest Du neben S1P auch S1, S2 und S3 Modelle. Unterschiedlich ist auch die Aufmachung der einzelnen Paare. Style und Design sind natürlich abhängig von dem Fabrikanten. Deshalb sollte Dir bei genxtreme.de sicher ein Artikel besonders gut gefallen, denn hier werden daher alle Geschmäcker abgedeckt. Die klassischen Styles hat sicher Haix mit im Angebot. Beispielsweise die atmungsaktiven Sicherheitsschuhe S1P. Diese sind in zurückhaltendem schwarz und sind komplett metallfrei. Die Oberfläche mit den Textileinsätzen sorgt für die Atmungaktivität. Ein weiterer Pluspunkt für dieses neue Paar ist die ESD-Fähigkeit. Ausgestattet mit einem robusten Straßen- und Geländeprofil kannst Du auch unebene Untergründe bestens bestreiten. Diese Arbeitsschuhe sind ja eher klassisch, zeitlos gestaltet. Von Markenhersteller Elten bekommst Du das volle Kontrastprogramm. Die Elten Breezer aus der L10 Kollektion sind in knalligem blau und gelb desingt uns stellt eigentlich eher einen Sneaker als einen robusten Sicherheitsschuh dar. Trotz des lässigen Styles scheint es daher zunächst so, dass die Funktionen völlig untergehen. Aber da liegst Du definitiv falsch! Für eine exzellente Luftzirkulation sorgt eine Schaftrandperforierung und auch hier ist eine ESD Ausstattung vorhanden. Zudem ist dieser Schuh BGR191 zertifiziert, wie es ausschließlich Elten Sicherheitsschuhe sind. Diese Zertifizierung nach der berufsgenossenschaftlichen Richtlinie BGR191 bestätigt, dass die Schuhe nach orthopädischen Richtlinien geprüft wurden. Auch Diadora ist dafür bekannt, dass die Produkte eher Sportschuhen gleichen. Die Turnschuhoptik ist fast schon das Markenzeichen des italienischen Herstellers. Der Run Textile besteht aus Kalbswildleder und Netzstoff. Außerdem haben sie einen Zehenschutzkappe aus Stahl und eine Kevlar Zwischensohle mit Durchtrittsicherheit. Die Dämpfeigenschaften sichert Dir die EVA Einlage an der Ferse. Besonders langlebig ist auch die Laufsohle aus PU. Dieses Modell passt sicher perfekt, wenn Du etwas sportliches und lockeres suchst, aber nicht auf die gewohnen Sicherheitsstandarts verzichten möchtest.

Eine Kombination aus einem sportichen Design, besten Schutzmerkmalen und der größten Atmungsaktivität bekommst Du eigentlich mit Sicherheitssandalen. Die 640890 von Puma ist ein sehr gutes Beispiel für ein zeitloses Design. Diese Sandalen sind ein Mix aus Turnschutz und Sicherheitsschuh. Bekannt und beliebt ist Puma auch für das Evercushion Fußbett. Die Variante Run wurde hier verwendet. Dadurch werden Schritte gedämpft und durch einen Shock Absorber absorbiert. Zudem ist an der Ferse ein Gelkissen dafür zuständig, dass auch an der Ferse Verletzungen und Schäden vermieden werden. Trotz der vielen offenen Stellen bietet die Sicherheitssandale 640890 so viele ungeahnte Schutzfunktionen. Natürlich fehlt da auch die ESD-Fähigkeit nicht!

Selbstverständlich gibt es auch Stiefel S1P. Die Cap Rigger von Dickies sehen aus wie ganz normale Gummistiefel, haben einiges mehr zu bieten. Dieser Stiefel aus Vollleder ist dick mit Kunstfell gefüttert. An der Ferse ist ein Gummischutz angebracht. Eine Zehenschutzkappe aus Stahl schützt Deine Zehen vor fallenden Gegenständen. Auf der Schutzkappe ist ein Gummischutz angebracht. Die Sohle der Schutzstiefel ist komplett antistatisch, rutschfest und ölresistent. Eben alles, was ein S1P Stiefel Dir bieten muss! Alle EUR Preise im Shop sind inkl. der deutschen Mwst!

Natürlich gibt es auch Damenschuhe im Sortiment!

Die Elten Sicherheitsschuhe Damen aus der L10 Kollektion sind klassisch in schwarz gestaltet und bestehen aus sehr robustem Nubukleder. Eine gepolsterte Lasche und eine TPU/PU Laufsohle Miss L10 sorgen für maximalen Komfort. Die Miss L10 Laufsohle ist zudem ESD fähig, inkl. EN ISO 20345 S1P SRC, Form A. Dieser Damensicherheitsschuh hat außerdem ein Terracare® Zertifikat. Dieses bestätigt, dass das verwendete Leder nachhaltig und in Deutschland unter vertretbaren sozialen Umständen hergestellt wurde. Mit dem Kauf von Terracare® Schuhen wird die Reduzierung der schädlichen Emissionen von CO2 untersützt. Die L10 Laufsohle besteht aus 3mm TPU und einem PU Kern in der Zwischensohle. Sie ist bekannt für die Rutschfestigkeit, Antistatik und Hitzebeständigkeit bis 130 Grad C. Damenfüße haben ja meist viel schmaler und zierlicher als die der männlichen Kollegen. Daher ist die Größe und die Form natürlich speziell an schmalere Damenfüße angepasst. Auch die Sohlenfunktion wurde dadurch beeinträchtigt und angepasst. Auch die Jori Sicherheitsschuhe S1P mit Kappe aus Kunststoff sind für fleißige Frauen ebenso gut geeignet wie für Männer. Das schwarz/rot bzw. rosa Farbdesign ist besonders ansprechend. Die atmungsaktiven Sicherheitshalbschuhe bestehen aus Mikrofaser und Meshtextil. Auch das Futter ist weiches Textil. Wie der Name bereits verrät, besteht die Schutzkappe an den Zehen aus Kunststoff, welche das Gewicht des Sicherheitsschuhs besonders leicht macht. Auch der Durchtrittschutz ist komplett metallfrei. Für die Laufsohle wurde Gummi/EVA Material verwendet. Das ist besonders robuster Gummi, der auch gegen Kraftstoffe beständig ist. Der EVA Kern im Sohleninneren dämpft Deine Schritte bestens.

Damit Du immer sicher gehen kannst, dass Du wirklich den besten S1P Sicherheitsschuh bekommst, forschen und entwickeln die Hersteller ununterbrochen, um die Sicherheit der Schuhe zu gewährleisten. Ständige Tests unter realen Bedinungen werden von den Produzenten angestellt. Das bedeutet, dass auch ein neues Modell erst auf realen Baustellen und Werkstätten über einen meist längeren Zeitraum hinweg, geprüft wird. Daher können die Schuhe auch für spezielle Berufsgruppen und deren Einsätze eingesetzt werden. Durch die stylischen, modernen und teilweise schlichten Designs und die große Farbauswahl können die Sicherheitsschuhe mit Deinem Arbeitsoutfit bestens kombiniert werden.

Sicherheitsschuhe S1P von Elten und Co. Bekommst Du bei GenXtreme in einer großen Auswahl auch in Sachen Style und Material. Suche Deine passende Größe und ab 100 EUR Warenwert inkl. Mwst. bekommst Du das Ganze auch noch versandkostenfrei zu Dir nach Hause geliefert.