Kundenservice: +49 (0) 8341 967930
SSL-verschlüsselt
kostenlose Rücksendung

Protos Integral Industry Schutzhelm

brutto
93,95 €
netto
78,95 €

Farbe:

  • 20200
Protos Integral Industry   Der Protos Helm Integral Industry ist revolutionär im... mehr
Farbe: Gelb, Grün, Orange, Rot, Weiß
Kollektion: All-Year

Protos Integral Industry

 

Der Protos Helm Integral Industry ist revolutionär im Bereich des Kopfschutzes für den Bereich Handwerk und Industrie. Dieser Helm bietet ein deutliches Plus an Schutz und Sicherheit und vieles mehr, was ein gewöhnlicher Helm nicht leisten kann. Pfanner hat zunächst den Forsthelm und den Pfanner Arborist entwickelt, um dann in relativ kurzer Zeit eine abgespeckte Version für Baustellen und Industriebetriebe nachzulegen.

 

Acht schlagende Argumente für einen Protos Integral Helm

 

Der INTEGRAL INDUSTRY bietet nicht nur einen vertikalen Schutz vor Schlägen oder anderen unerwarteten Gewalteinwirkungen, er schützt den Kopf auch auf horizontaler Ebene. Diese Sicherheit kann nur durch den großzügigen und intelligent gewählten Schnitt der Helmschale gewährleistet werden. Das sichert natürlich auch ein maximales Abblocken von Sonne und Regen, das Sichtfeld des Pfanner Helm ist mit das größte in seiner Klasse, was beim ersten Tragen sofort spürbar wird. Um sich an jede Jahreszeit und Wetterlage anpassen zu können, bietet der Protos Integral eine perfekte Hinterlüftung, welche über Lüftungsschieber am Helm nach Bedarf reguliert werden kann. Das hält einem auch beim Benutzen des klaren Visiers die Sicht frei, ein Beschlagen wird so konsequent vermieden. Da man trotzdem je nach Arbeit stark schwitzt, können natürlich alle Polster und Stirnbänder ganz einfach gewechselt werden. Die zwanzigstufige Synchron Justierung des Protos Helm wurde von Pfanner patentiert und sichert einen perfekten Sitz und sicheren Halt am Kopf. Die Einstellung muss nur einmal vorgenommen werden, die Fixierung am Kopf erfolgt über Nackenschale. Mit dieser Befestigung kann man den Helm sogar mal kopfüber tragen, ohne dass er runterfällt. Ein weiterer Vorteil der Nackenschale ist der zusätzliche Schlagschutz, der die Gefahr des Schädelbasisbruchs bannen kann.

 

Revolutionärer Industriehelm

 

Was mit der Idee des Forsthelm angefangen hat, wurde relativ schnell auf mehrere Bereiche übertragen. Dank allen nötigen Patenten und Zertifizierungen ist der Protos Integral Industry jetzt auch für den Industriesektor zugelassen und kann fast überall eingesetzt werden. Das eigentlich Geniale ist dabei das integrale System, durch das sich der Helm jederzeit an viele Anforderungen anpassen lässt. Alle zusätzlichen Module, wie Visier, Gehörschutz, Kinnriemen und vieles mehr, kann als Zubehör in den jeweiligen Schutzhelm nachgerüstet und in das Protos System integriert werden. Was beim Protos Forsthelm bereits integriert ist, kann hier ganz einfach über ein paar vorhandene Schnittstellen integriert werden. Den Gehörschutz zum Bespiel gibt es nicht nur in gelb, sondern in allen verfügbaren Helmfarben. Dieser befindet sich permanent im Industriehelm und kann bei Nichtbenutzung in der Helmschale versenkt werden. Im aktiven Zustand bietet dieser nochmal einen zusätzlichen Schlagschutz, die Druckstufe des Gehörschutz kann angepasst werden. Ebenfalls wichtig ist natürlich der Schutz der Augen. Dafür gibt es bei Pfanner Protos ein Visier aus Polycarbonat, welches klar ist und eine sehr großes Sichtfeld liefert. Wem eine Schutzbrille reicht, der wird auch bei Protos fündig. Die Brille kann ebenfalls im Industriehelm integriert werden und bei Bedarf vor die Augen geschoben werden. So trägt man jederzeit alles Benötigte mit sich und setzt es nur bei Bedarf ein.

 

Alle Ideen vom Forst in den gewerblichen Bereich

 

Der Protos Forsthelm Arborist bietet zudem noch ein zusätzliches Feature, welches zukünftig auch bei allen Helmen zur Anwendungen kommen kann. Serienmäßig ist hier ein Crashabsorber verbaut, der bereits mehrfach bewiesen hat wieviel mehr Schlagenergie er aufnehmen kann und so schon Leben gerettet hat. Der Absorber ist aus einem Material, welches aus der Luftfahrt kommt und im Airbus A380 verbaut ist. Die Wabentechnik des Crashabsorber macht ihn sehr leicht und trotzdem unglaublich stabil. Dieser darf durch den Fachhandel in den Protos Integral eingebaut werden und bietet ein deutliches Plus an Schutz und Sicherheit.

Material: 100% ABS Acrylnitril-Butadienstyrol - recyclebar

Erhältliche Farben: weiss, gelb, orange, rot, grün, blau

Erhältliche Größen: uni - einstellbar

 


enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs

Weiterführende Links zu "Protos Integral Industry Schutzhelm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Protos Integral Industry Schutzhelm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dieser Artikel fällt normal aus.
Dieser Artikel fällt normal aus.

Größentabelle vom Hersteller "Protos"

Blaklader-Groessentabelle